Verbesserungen und neue Features: NVIDIA erweitert vGPU-Lösungen

veröffentlicht am 4. Dezember 2018, Kategorie: Allgemein, IT

Bild: blogs.nvidia.com

NVIDIA hat im Bereich Virtualisierung ein neues Feature vorgestellt. Auf der GPU Technology Conference (GTC) im Oktober präsentierte das Unternehmen das Feature Multi-vGPU. Die Erweiterung der vGPU-Technologie soll im Bereich VM noch höhere Grafikleistungen ermöglichen und so Prozesse wie Konstruktion, Simulation und Rendering enorm beschleunigen.

Neues Feature liefert Verbesserungen und neue Funktionen!

Die NVIDIA vGPU-Technologie ermöglicht es, Prozesse von physischen Geräten auf virtuelle Desktops zu verlagern. Leistungsstarke virtuelle Desktops können so von jedem Benutzer, zu jeder Zeit und an jedem beliebigen Ort genutzt werden. Das neu veröffentlichte Feature hebt diesen Prozess nun auf ein neues Level und erlaubt die Bündelung und Zuweisung mehrerer Tesla-GPUs auf eine virtuelle Maschine. Somit können Unternehmen von noch höheren Grafikleistungen in der VM profitieren. Gleichzeitig ist nur eine Quadro vDWS Lizenz notwendig – auch, wenn mehrere GPUs einer VM zugewiesen werden!

Die Neuerungen im Überblick

Diese Funktionen sind in der NVIDIA vGPU-Version vom Oktober 2018 enthalten:

  • Multi-GPU-Workloads mit NVIDIA Quadro vDWS ausführen: Verbesserung der vGPU-Performance, indem die Leistung von bis zu vier NVIDIA Tesla GPUs in einer einzigen VM vereint wird.
  • Live-Migration mit VMware vMotion: Live-Migration von GPU-beschleunigten VMs – ohne Beeinträchtigung der Nutzer.
  • Unterstützt NVIDIA Tesla T4-GPUs: Ermöglicht noch anspruchsvollere Workflows in einer VDI, einschließlich fortschrittlichem Rendering, Simulation und Design.
  • AI-Workloads auf VMs mit NVIDIA GPU Cloud: Die NVIDIA GPU Cloud (NGC) bietet grafikprozessorbeschleunigte Container mit von NVIDIA optimierter Deep-Learning-Software.

Mit den NVIDIA vGPU-Lösungen können Unternehmen grafikintensive Anwendungen enorm beschleunigen, Workflows im Kreativ- und Technologiebereich verbessern, IT-Administratoren maßgeblich entlasten und so sogar Kosten sparen. Verschiedene Branchen können von einer solchen Virtualisierungslösung enorm profitieren.

Sie haben Interesse an den vGPU-Lösungen von NVIDIA und möchten ein besseres Virtual-Desktop-Erlebnis für Ihr Unternehmen schaffen? Als NVIDIA Preferred Partner beraten wir Sie gerne hinsichtlich der Einsatzmöglichkeiten und Vorteile für Ihr Unternehmen, unterstützen Sie bei der Einrichtung oder schulen Sie und Ihre Mitarbeiter.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!