Finite-Element-Mesh (FEM)

Beschreibung und Zielsetzung:

In diesem Kurs werden Ihnen die grundlegenden Konzepte der Finite-Element-Analyse vermittelt. Außerdem lernen Sie diese Konzepte auf eine bereits bestehende Baugruppe anzuwenden. 

Inhalte:

  • Grundlagen der Technischen Mechanik
  • Grundlagen der Finiten-Elemente-Methode
  • Vorbereitung von Modellen für die Berechnung
  • Verwendung von virtuellen Bauteilen
  • Definition von Einspannungen und Lasten
  • Steuerung der Vernetzung
  • Berechnung und Datenmanagement
  • Darstellung und Berechnung der Ergebnisse
  • Berichtserstellung und Eigenfrequenzanalysen
  • Erstellung FEM-kompatibler Zusammenbauten
  • Verwendung von Analyseverbindungen
  • Eigenschaften und Definition direkter und indirekter FEM-Verbindungen
  • Berechnung von Kontakt-, Press- und Schraubenverbindungen
  • Berechnung von Schweißpunkten und Schweißnähten
  • Reaktionskräfte
  • Auswertung der Ergebnisse auf GAS-Ebene
 

Voraussetzungen: Basisschulung

Zielgruppe: Konstrukteure

Module: GPS, GAS

Dauer: 5 Tage

1. Tag

Grundlagen der Technischen Mechanik

Grundlagen der Finiten-Elemente-Methode

Vorbereitung von Modellen für die Berechnung

2. Tag

Verwendung von virtuellen Bauteilen

Definition von Einspannungen und Lasten

Steuerung der Vernetzung

3. Tag

Berechnung und Datenmanagement

Darstellung und Berechnung der Ergebnisse

Berichtserstellung und Eigenfrequenzanalyse

4. Tag

Erstellung FEM-kompatibler Zusammenbauten

Verwendung von Analyseverbindungen

Eigenschaften und Definition direkter und indirekter FEM-Verbindungen

5. Tag

Berechnung von Kontakt-, Press- und Schraubenverbindungen

Berechnung von Schweißpunkten und Schweißnähten

Reaktionskräfte

Auswertung der Ergebnisse auf GAS-Ebene

Online-Schulung anfragen