Advanced Meshing Tools

Voraussetzungen:
Generative Part Structurals

Inhalte:

  • Geometrievorbereitung von Körpern, Flächen und Linienstrukturen
  • Vernetzung von 1D-Strukturen (GPS / FMS)
  • Vernetzung von Oberflächen und Flächenstrukturen mit Dreiecks- und Viereckselementen (FMS) – Bereinigung von Vernetzungsgeometrie und Netzfehlern, Erstellung von Netzdomänen (FMS)
  • Berücksichtigung externer Geometrien und kompatibler Netzanschluss
  • Kompatible und inkompatible Vernetzung von Verschweißungen
  • Erweiterte Octree-Tetraedervernetzung (FMD)
  • Vernetzung mit dem Tetraederfüllverfahren (FMD)
  • Netzextrusion / Hexaedervernetzung prismatischer Körper (FMD)

 

Module:
FMS & FMD

Dauer:
3 Tage

Online-Schulung anfragen