CATIA Releasewechsel bei VW

veröffentlicht am 4. Mai 2019, Kategorie: Allgemein, PLM

CATIA Releasewechsel bei VW

Ende Mai 2019 wird Volkswagen den Wechsel zur Group Reference CATIA (GRC) 7.1.4 durchführen. Ab dem 27.05.2019 werden bei VW somit VWGRCLite 7.1.4 sowie CATIA V5-6R2018 SP03 HF13 zum Einsatz kommen. Zulieferern und Engineering-Partnern wird daher empfohlen, zu diesem Zeitpunkt eine entsprechende Instanz bereitzuhalten.

Detaillierte Informationen zum Releasewechsel finden Sie auch auf der Website von T-Systems.

encad consulting bringt Sie problemlos durch den Releasewechsel

Die encad consulting unterstützt Sie gerne in der Konzeption und effizienten Umsetzung des Releasewechsels sowie eines Updates des CATIA OEM-Environments. Gerade bei größeren CAD-Umgebungen empfiehlt sich die Einführung einer Administrations- und Benutzeroberfläche für die standardisierte Verwaltung, Nutzung und das Update unterschiedlicher CAx-Applikationen wie CATIA, ENOVIA, PTC Creo oder Siemens NX und deren Umgebungen. Mit dem leistungsfähigen Start- und Systemadministrationsframework der encad consulting lassen sich auch komplexe CAx-Infrastrukturen effizient und sicher verwalten. Sprechen Sie uns an!

Für alle Fragen und Anforderungen steht Ihnen Manuel Brylka, Geschäftsbereichsleiter PLM-Solutions, sehr gerne auch persönlich zur Verfügung.
Tel.: +49 821 90670-130
E-Mail: manuel.brylka@encad-consulting.de

Gerne verweisen wir Sie in diesem Zusammenhang auch auf unsere CATIA Updateschulung V5-6R2018. Im Rahmen der Schulung stellen wir Ihnen die wichtigen Neuerungen und erweiterten Features in CATIA V5-6R2018 vor.